Archive for Januar 2015

Personell gestaltete sich die Situation der Norderstedter Herren beim Auswärtsspiel in der Landeshauptstadt deutlich angenehmer als in der Vorwoche – zumindest anfangs. Doch auch der Kieler TB bot mit acht Spielern mehr auf, als das bei Auswärtsspielen gewöhnlich der Fall ist. Und bei beiden Teams sollte das auch bitter nötig sein. Read on »

Eine Woche zuvor konnte der SCN noch mit vollem Kader prahlen, im Lokalderby sah das dann etwas anders aus. Die Ausfälle von Olli (privat) und Cri (krank) standen schon länger fest. Die Absagen von Jon (Krankheit) kam wenige Stunden vor dem Spiel, die von Danny und Björn verletzungsbedingt beim Aufwärmen. So waren gerade mal acht Norderstedter spielbereit und es durft ein wenig improvisiert werden. Read on »

Tygazz test2Das neue Jahr begann wie das alte aufgehört hatte. Man spielte wieder gegen den Oldenburger SV, diesmal allerdings in der heimischen Lütjenmoorhalle. Die Ansagen vor dem Spiel waren klar, Manu meinte zum Team:
„Wir machen heute mehr als 50 Punkte!“ Der Coach forderte sogar 60 Punkte. In den bisherigen Spielen gewann man zwar immer, aber mit einer mäßigen Offenseleistung. Dies sollte sich heute radikal ändern. Read on »

Zum ersten Spiel in 2015 ging es für den SCN in die Kieler Vororte. Gegner war gleich der TSV Klausdorf, seines Zeichens ja immer noch so was wie ein Angstgegner der Norderstedter. Es war also gut, dass die Gäste zum ersten mal in dieser Saison mit einem Kader antraten, den man Bestbesetzung nennen könnte. Read on »