25

Jul 17

Einteilung der Jugendligen

Die Jugendqualis sind beendet, die Sommerferien haben begonnen, bald wird der Spielplan veröffentlicht. Und das für die Jugendmannschaften des SCN in den folgenden Ligen:Die männliche U18 war bei den Qualis immer in den stärksten Gruppen eingeteilt, konnte da aber leider kein Spiel gewinnen. Allerdings ging der Großteil der Partien mit weniger als 10 Punkten Differenz verloren. Somit war die Mannschaft durch den Landesverband zuerst für die Landesliga vorgesehen, rückte dann aber noch in die Oberliga auf und startet somit in der höchsten Liga des BVSH.

Auch die männliche U16 startet in der Oberliga, was erfreulich, aber auch ein stückweit überraschend ist. Denn eigentlich hatte im Vorwege kaum einer damit gerechnet, dass sich die Mannschaft ohne Niederlage durch das erste Turnier spielen und auch im zweiten Turnier sehr gut abschneiden würde. Somit platzierte sich das Team im landesweiten Ranking auf Platz 6, was einen Startplatz in der Oberliga bedeutete.

Eine abwechslungsreiche Qualifikation spielte die männliche U16, die fast komplett neu zusammen gestellt wurde und mit vielen Spielern ohne Spielerfahrung antrat. Im ersten Turnier konnten alle Spiele gewonnen werden, in der zweiten Runde gingen dagegen alle Spiele verloren. Ein Platz in der Bezirksliga war die Konsequenz – etwas anderes war aber vor der Qualifikation auch nicht wirklich erwartet worden.

Komplett ohne Spielerfahrung ging die U12 in die Qualifikation. Das merkte man der Mannschaft im ersten Turnier auch an – irgendwie waren die Gegner meist schneller und agressiver. Das änderte sich im zweiten Turnier ein wenig. Dennoch konnte die Mannschaft am Ende nur ein Spiel gewinnen und startet in der Saison 2017/18 in der Landesliga.

Allen Teams viel Erfolg in der kommenden Saison!

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.