2

Jul 19

Glashütte Süd ist Grundschulmeister

Je ein Turnier zu Weihnachten und Ostern und jetzt des Abschlussturnier – die Basketball-Grundschulliga 2018/2019 wurde erfolgreich beendet. Über das gesamte Schuljahr nahmen insgesamt 10 Grundschulen teil, leider nicht alle an allen Turnieren.
Beim letzten Turnier waren erneut Kinder aus sieben Norderstedter Grundschulen dabei. Und es ging eng zu bei der Entscheidung, wer am Ende Grundschulmeister werden würde. Nach den ersten beiden Turnieren führte die Grundschule Gottfried-Keller-Straße denkbar knapp vor Glashütte Süd und Falkenberg.

Leider war das letzte Turnier aufgrund von Abschlussfeiern einzelner Schulen relativ schlecht besucht. So gingen nur vier Mannschaften an den Start, einzig die Schulen Immenhorst, Falkenberg und Glashütte Süd konnten eigene Mannschaften stellen.

Aber das tat dem Spaß keinen Abbruch und die insgesamt sechs Spiele wurden mit Begeisterung und unter Applaus der anwesenden Zuschauer absolviert.

Beim Turnier konnte die GS Falkenberg am meisten Punkte sammeln. Aber es gab ja eben nicht nur die Turnierspiele, sondern auch wieder Wettbewerbe. Auch bei diesen konnten die Kinder für ihre Schulen noch extra Punkte für das Endklassement sammeln. Dieses mal gab es einen Wurfwettbewerb, der knapp von Bora gewonnen wurde. Außerdem gab es wieder einen Dribbelparcous, der aber im Vergleich zu den letzten beiden Turnieren leicht verändert wurde. Hier war Frederik der Schnellste.

Nach dem letzten Spiel wurde von der Turnierleitung dann schnell gerechnet und die Kinder warteten gespannt auf das Ergebnis. Doch bevor der Sieger verkündet wurde, bekamen alle Teilnehmer noch eine Medaille und eine Trinkflasche. Die drei bestplatzierten Teams bekamen noch zusätzliche Preise. Und tatsächlich konnten die Grundschulen Glashütte Süd und Falkenberg die vor dem letzten Turnier führende Grundschule Gottfried-Keller-Straße noch überholen. Somit belegten die ersten drei Plätze:

  1. Glashütte Süd
  2. Falkenberg
  3. Gottfried-Keller-Straße

Aber auch wenn es in einer Grundschulliga am Ende einen Sieger gibt, waren natürlich alle Teilnehmer Gewinner. Auch die Kinder der Grundschulen Harkshörn, Lütjenmoor, Immenhorst und Glashütte, die bei den anderen Teams ausgeholfen haben.

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.