12

Dez 19

Schulmannschaften im Einsatz

Das umfangreiche Engagement des SCN an den Norderstedter Schulen umfasst auch die Betreuung der Schulmannschaften des Coppernicus Gymnasium beim Wettbewerb “Jugend trainiert für Olympia”. Nachdem es in den letzten Jahren diverse Teams bis ins Landesfinale geschafft hatten, verlief dieses Jahr nicht so erfolgreich.Für die beiden gemeldeten Mannschaften in den Alterklassen III und IV war bereits im Kreisfinale Schluss.
Die WK IV, die nur mit sechs Spielern antreten konnte, unterlag der Leibnizschule aus Kaltenkirchen knapp und dem Lessing-Gymnasium deutlich.
Die WK III hatte sogar vier Spiele, von denen zwei deutlich und eines knapp verloren wurde. Das letzte Spiel gegen das Alstergymnasium aus Henstedt-Ulzburg endete unentschieden. Bei abgelaufener Spielzeit bestand durch zwei Freiwürfe noch die Chance auf den Sieg, aber diese wurde leider vergeben.

Aber im nächsten Schuljahr werden sicherlich die nächsten Anläufe gestartet.

Für die WK III spielten: Alan, Henry, Kian, Konstantin Levi, Luca, Matin, Matteo, Tjark (vom SCN) und Mihajlo
Für die WK IV spielten: Alan, Kian, Matin, Maxi (vom SCN) und Ao, Paula (aus der AG)

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.