3

Feb 13

Herren spielen nicht und gewinnen trotzdem

Eigentlich hätten die Herren erst nach diesem Wochenende in eine kurze Spielpause gehen sollen. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Nach dem ersten Spiel des Jahres gegen den BSV Kisdorf fand kein Spiel mehr statt, denn zuerst wurde kurz vor Abreise das Spiel beim Oldenburger SV abgesagt (keine Schiedsrichter). In der Woche drauf konnte der TuS Lübeck 2 nicht antreten (keine Spieler); diese Partie gewann der SCN am grünen Tisch. Und dieses Wochenende hätte es nach Travemünde gehen sollen, doch dieses Spiel wurde schon vor einiger Zeit verlegt.
Da aber nebenbei sowohl die Kaltenkirchener TS als auch der BSV Kisdorf überraschende Niederlagen hinnehmen musste, konnte der SCN ohne zu schwitzen seinen Vorsprung an der Tabelenspitze ausbauen.

Wenigstens etwas, bevor es dann Ende Februar hoffentlich doch wieder zu einem Vergleich auf dem Spielfeld kommt.

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.