16

Mrz 15

Tygazz wieder in der Erfolgsspur

Tygazz test2Eigentlich sollte diesen Sonntag gegen die 2. Damen aus Rendsburg unser letztes Saisonspiel stattfnden, aber nach zwei Spielverlegungen haben wir immer noch zwei Spiele zu spielen. Noch dazu haben die Tygazz noch die Chance aus eigener Kraft den 1. Platz in der Bezirksliga zu belegen. Wenn dann alle verbleibenen Spiele gewonnen werden.
Damit fing man gegen Rendsburg schon einmal an und gewann ungefährdet mit 67:52 (24:16/14:11/15:11/14:14). Aber der Reihe nach. Die Norderstedter Damen starteten sehr nervös. Einfache Ballverluste und Unkonzentriertheiten hatten einen 6:0 Run der Rendsburger zur Folge. Manu glich die Partie mit zwei Dreiern erstmal wieder aus und anschließend stimmte auch die Einstellung im gesamten Team. Durch schnelles Spiel und gut rausgespielte Körbe gingen die Tygazz in der 8. Spielminute in Führung und gaben diese auch nicht mehr her. Gerade aus der Mannverteidigung heraus erarbeitete man sich viele leichte Punkte. Die aggresive Ganzfeldverteidigung der Gäste wurde ebenso oft zu einfachen Punkten genutzt, sodass diese im weiteren Spielverlauf kaum noch angewandt wurde.
In diesem Spiel bekamen endlich einige der jungen Spielerinnen ihre Chance und mehr Einsatzzeit. Dieses in sie gesetzte Vertrauen zahlte sich auch aus. Zwar fehlte es hier und da noch an Entschlossenheit und ein wenig mehr Glück im Abschluss hätte man sich auch gewünscht, aber es war wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Leider hat einzig Janine sich nicht auf dem Punktezettel eintragen können, aber das wird sicher in den verbleibenden beiden Spielen nachgeholt.
Ansonsten war es ein ansehnliches Spiel in dem der Sieg der Tygazz nie in Gefahr war. Wichtig war das alle jungen Tygazz ihre Einsatzzeiten bekommen haben und wieder mehr Erfahrung sammeln konnten.

Es spielten:
Luisa (2 Punkte), Hannah (4), Vera (26), Leonie (3), Saskia (2), Ryana (8), Katy (2), Janine, Inga (10), Burcu (2), Manu (8)

Das nächste Spiel findet am 22.03.2015 wieder in der Lütjenmoorhalle zu Norderstedt statt. Um 13:00 Uhr empfängt der TSC Concordia Schönkirchen die Tygazz aus Norderstedt. Diesmal ein Auswärtsspiel in eigener Halle.

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.