26

Sep 16

Tygazz starten ausgeglichen in die Saison 2016/17

Tygazz test2Die Norderstedt Tygazz mussten im 1. Spiel der Saison am 17.09.2016 gleich gegen Rendsburg antreten und das mit einem stark dezimierten Kader. Durch viele Ausfälle aus diversen Gründen traten die Tygazz nur mit sechs Damen an. Aber die Tygazz zeigten sich von ihrer besten Seite und hielten das Spiel bis zum Ende offen. Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes Spiel, es blieb bis zum Ende knapp. Leider verlor man trotz hartem Kampf in letzter Sekunde mit 2 Punkten. Aber man konnte mit erhobenen Haupt zurück nach Norderstedt fahren. Das Zusammenspiel war gut und alle Tygazz’ haben ihren Teil zu diesem knappen Spiel beigetragen. Schade das es am Ende nicht belohnt wurde, aber man sieht sich bald zum Rückspiel wieder.

Eine Woche später stand in eigener Halle Spiel zwei auf dem Zettel. Diesmal hatte auch ein paar Damen auf der Bank sitzen, sodass gut gewechselt werden konnte. Der Gegner aus Oldenburg musste gleich feststellen, dass heute wohl nicht viel zu holen war. Durch eine sehr gute Verteidigungsleistung über den gesamten Spielverlauf hielt man Oldenburg bei 22 Punkten, obwohl Oldenburg durchaus Größenvorteile hatte, diese aber kaum in Punkte umwandeln konnte. Das 1. Viertel endete mit 16:10 für die Tygazz. Ab diesen Zeitpunkt erzielte Oldenburg, die zusehends Schwierigkeiten im Spielaufbau hatten, lediglich 4 Punkte pro Viertel. Die Tygazz probierten alle Verteidigungsvarianten aus, die auch fast immer zum Erfolg führten. Am Ende stand ein deutlicher 59:22 Sieg auf der Anzeigetafel. Auf diese Leistung können die Tygazz sicherlich aufbauen, auch gerade weil die Jungen Tygazz langsam mehr Verantwortung übernehmen.

Es spielten gegen Rendsburg: Luisa (2 Punkte), Reka (8), Janine (4), Burcu (2), Christine (11), Jana (15)

Es spielten gegen Oldenburg: Luisa (5 Punkte), Vera (11), Burcu, Saskia (2), Janine (10), Christine (11), Jana (6), Atha (3), Manu (11)

Das nächste Spiel findet am 16.10.2016 in Schönkirchen statt. – Das nächste Heimspiel der Tygazz beginnt am 6.11.2016 um 14 Uhr in der Lütjenmoorhalle.

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.