20

Jan 18

Mit Sieg in Rendsburg ins neue Jahr

Erfolgreich startete die U12 ins neue Jahr. Die Mannschaft begann stark und konnte schnell mit 10:3 in Führung gehen. Allerdings gab es da schon Probleme mit dem Kampfgericht, die auch etwas Unruhe ins Publikum brachte. Davon ließ sich die Mannschaft leider anstecken.So kamen die Gastgeber bis zum Viertelende auf 13:14 heran und konnten in der 12. Minute erstmals in Führung gehen. In dieser Phase kam der SCN zwar häufig an die Freiwurflinie, war dort aber nicht sehr erfolgreich. Dennoch konnte der Rückstand bis zum Ende zur Halbzeit wieder reduziert werden und bei 25:26 war nach 20 Minuten wieder alles offen.
Und in der zweiten Halbzeit lief dann vieles besser. Die Verteidigung agierte cleverer und vor allem mit dem richtigen Abstand zum Gegner, dem dadurch kaum noch einfache Körbe gelangen. Gerade mal 8 Punkte gelangen den Gastgebern in diesem Abschnitt. Auf der anderen Seite wurden mehr und mehr Anweisungen vom Coach umgesetzt und das Norderstedter Angriffsspiel wieder strukturierter. Gerade die letzten Minuten des dritten Viertels gehörten dem SCN und mit 39:34 ging es ins letzte Viertel. Dort wurden schnell noch mal sechs Punkte drauf gepackt. Und auch wenn Rendsburg immer mal wieder näher heran kam, spielten die Norderstedter Jungs das Spiel dann recht souverän zu Ende und gewannen mit 51:45 – der erste Sieg in einem offiziellen Ligaspiel!

Es spielten: Jamie, Bjarne, Mika, Konstantin, Mehmet, Mihajlo, Muhammed, Tom, Tjark, Luca

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.