Archive for the ‘U12mw’ Category

Nicht wirklich unter einem guten Stern stand das Spiel der U12 bei der BGHEL in Schwarzenbek. Da sich Flo kurzfristig mit Fieber abmelden musste, traten nur 6 Norderstedter die Fahrt nach Schwarzenbek an. Nach dem ersten Achtel gesellte sich dann noch Jamie zur Liste der nicht-spielfäigen Spieler hinzu, so dass die Partie mit gerade mal 5 Kindern gespielt werden musste – und das auf einem Feld, dass gefühlt doppelt so groß war wie zu Hause im Lümo-Dome. Read on »

Im Lokalderby bei der BSG Kisdorf / Kaltenkirchen zeigte die U12 des SCN ein starkes Spiel, doch leider fehlte am Ende nach 43 hart umkämpften Minuten ein wenig das Glück. Der versierte Leser wird stutzen und fragen: Wieso 43 Minuten? Ja, das Spiel ging in die Verlängerung, die in der U12 über 3 Minuten geht. Doch der Reihe nach. Read on »

Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen des Basketballs. Am Samstag fand das erste Turnier der Grundschulliga des Schuljahres 2019/2020 im Schulzentrum Süd statt (ein ausführlicher Bericht folgt). Am Sonntag war dann viel los im Lümo Dome. Den Anfang machte die U10 mit einem Heimturnier, danach war die U12 dran. Und die 2. Herren mussten noch nach Lübeck. Read on »

Ausflugswochen bei der U12! Nach der dänischen Grenze in der letzten Woche ging es nun an die Nordseeküste nach Husum. Und die jungen Nordstars wollten das Spiel gegen ersatzgeschwächte Husumer gerne weniger nervenaufreibend gestallten, wie das Spiel in Flensburg. Read on »

Zum ersten Spiel im neuen Jahr durfte die U12 bis an die dänische Grenze fahren und ein Gastspiel beim TSB Flensburg absolvieren. Spannend war schon die lange Anreise, da erst kurz vor Flensburg klar war, in welcher Halle denn tatsächlich gespielt werden sollte. Read on »

Vielleicht war die Pause nach dem kämpferisch überzeugenden Spiel in Rendsburg zu groß. Denn beim Spiel in Neumünster gegen die gastgebende TS Einfeld fehlte der Kampfgeist fast vollkommen. Read on »

Wo steht die U12? Diese Frage stellte sich vor dem ersten Saisonspiel zu Hause gegen den TSB Flensburg. Denn in den Qualis hatte man dieses Team nicht als Gegner und in der letzten Saison auch nicht. Read on »

Noch vor Ostern war die U11 des SCN als letzte Mannschaft des Vereins noch mal offiziell sportlich aktiv. Beim Turnier der Anfängerliga konnte am Ende Platz vier von immerhin sechs teilnehmenden Mannschaften erreicht werden.

Read on »

Damit schließt die U12 eine schwierige Saison mit einer positiven Mini-Serie ab und hat sogar die Chance, nicht Letzter zu weden. Das stand nach bis dahin 10 Niederlagen mit bis zu 100 Punkten Differenz nicht unbedingt zu erwarten.

Read on »

Unerwartet. Überraschend. Sensationell. Unglaublich. So oder so, mit so einem Spiel der U12 hatte vorher kaum jemand gerechnet, waren die knappsten Ergebnisse in der bisher sieglosen Saison doch Niederlagen mit kanpp 20 Punkten. Und dann kam der 09.03.

Read on »