Archive for the ‘U12mw’ Category

Mit reduziertem Kader (“nur” neun Spieler) fuhr der SCN zum Titelverteidiger nach Rendsburg. Und nach nicht mal 1,5h mit einer erneuten Niederlage im Gepäck wieder nach Hause. Read on »

Erfreulich ist, dass der Kader der U12 immer weiter wächst. Im Moment kommt fast wöchentlich ein neuer Spieler dazu, so dass mittlerweile 18 Kinder mit der Mannschaft trainieren. Weniger erfreulich ist, dass die Oberliga weiterhin eine Klasse zu hoch ist. Read on »

Auch gegen die Mannschaft der Lübecker TS konnte die U12 des SCN keinen Blumentopf und schon gar nicht das Spiel gewinnen. Aber gegen die körperlich in der selben Liga spielenden Lübcker entwickelte sich zumindest ein nettes Spielchen. Read on »

Auf in die Landeshauptstadt hieß es für die U12 am vergangenen Wochenende. Doch leider war schnell klar, dass hier in diesem Jahr nix zu holen gab. Die entscheidenden Kieler Spieler aus der letzten Saison waren noch dabei und zeigten ein ums andere mal ihr Können. Read on »

Zu Gast in der Lütjenmoorhalle war einer der Favoriten auf die Meisterschaft. Entsprechend einseitig verlief das Spiel gegen den TSV Kronshagen. Wobei der SCN die ersten Minuten noch offen halten konnte. Read on »

Bei den Qualis vor der Saison hatten die Norderstedter Minis gegen den Gegner vom Wochenende noch jeweils ein Spiel knapp gewonnen bzw. verloren. Doch beim ersten offiziellen Aufeinandertreffen standen vor allem die personellen Vorzeichen etwas anders. Read on »

Im letzten Spiel der Saison ging es für die Jüngsten des SCN zu Hause gegen den Kieler TB. Und es konnte von den Vorzeichen entspannter kaum sein, denn unabhängig vom Ergebnis stand der KTB als Meister und der SCN als Zweiter fest. Aber die Norderstedter Jungs wollten den Gästen auf jeden Fall die erste Niederlage der Saison bei bringen. Read on »

An den letzten beiden Wochenenden hatte die U12 Spiele in Lübeck und gegen Rendsburg, die beiden bislang sieglosen Mannschaften der Liga. Dabei sollte natürlich die Siegesserie von bis dahin drei Spielen ausgebaut werden. Aber personell rund lief das nicht. Read on »

Mit zwei Siegen im Rücken und entsprechendem Rückenwind empfing der SCN den Nachbarn aus Kisdorf/Kaltenkirchen. Im Hinspiel gab es eine knappe Niederlage, nun sollte die Revanche glücken. Und im Vergleich zum Hinspiel stand bei Norderstedt fast der komplette Kader zur Verfügung, während die Gäste auf einige Spieler (zwangsweise) verzichteten. Read on »

Was ist mit der Überschrift gemeint, werden sich viele fragen. Ganz einfach: Die U12 spielte am vergangenen Wochenende nur so gut, wie sie musste (das gute Pferd springt ja auch nur so hoch, wie es muss). Am Samstag ging es zu einem kleinen Turnier nach Lübeck, das zwar Pflicht war, aber nicht in die Wertung einging. Dort gab es für sieben Norderstedter Jungs zwei Niederlagen gegen Kisdorf / Kaltenkirchen und Lübeck. Read on »