11

Dez 18

Mit Niederlage in die Weihnachtspause

Eine erneute Niederlage gab es für die Norderstedt U12 im Lokalderby gegen die BSG Kisdorf-Kaltenkirchen. Wobei es komisch klingen mag, aber prinzipiell zeigte der SCN in der Offensive eine verbesserte Spielanlage.Aber irgendwie ist der Mannschaft die offensive Lockerheit abhanden gekommen, die noch in den ersten Saisonspielen da war. Viele einfache Würfe, die zu Beginn der Saison erfolgreich waren, finden ihr Ziel nicht mehr. Klar, auch im Spiel gegen KiKa hätte das die Niederlage nicht abgewendet, aber das Ergebnis würde eben weniger deutlich ausfallen. Denn auch im letzten Spiel waren Möglichkeiten da. So aber wehrten sich die Gastgeber wieder umsonst und verloren das Spiel am Ende mit 26:106. Wobei gerade das dritte Viertel zeigte, dass durchaus mehr in der Mannschaft steckt. Und dieses “mehr” gilt es nun zu finden, um die Rückrunde etwas angenehmer zu gestalten.
Aber bis dahin wartet vor allem erst mal der Weihnachtsmann. Und wer weiß – vielleicht hat der ja viele Flaschen Zielwasser im Gepäck?

Es spielten: Jamie, Luis, Maxi, Bjarne, Matin, Kian, Tom, Mika, Noah, Philipp, Alan

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.