26

Feb 19

Anfängerliga in Norderstedt

Um den jüngeren Spielern der U12 Spielpraxis zu geben auf einem Niveau, bei dem nicht jeder kleinste Fehler sofort bestraft wird, spielt der SCN in der Rückrunde noch in der U11-Anfängerliga mit. Das erste Turnier war im Januar in Reinbek, das zweite am vergangenen Wochenende in Norderstedt.

Erneut nur mit sechs Spielern ging in in einem kleinen Turnier gegen die Bargteheide Bees, den VfL Hitzhusen und den TuS Lübeck.

Die Bienen aus Bargteheide waren im ersten Spiel der Gegner. Und der SCN konnte tatsächlich die ersten beiden Drittel gewinnen (die Spielzeit betrug 3×5 Minuten). Doch dann kam im Schlussabschnitt die beste Biene auf das Feld und stach zu. Er machte alle Bargteheider Punkte im letzten Drittel und drehte das Ergebnis noch von 16:6 auf 16:20. Die Enttäuschung war natürlich groß auf Norderstedter Seite. Aber beim letzten Turnier wurde gegen diesen Gegner noch deutlich verloren.

Der nächste Gegner war der VfL Hitzhusen, gegen die beim ersten Turnier auch überhaupt nichts zu holen war. Und auch dieses mal sah es nach einem Drittel (1:12) nicht sonderlich gut aus. Doch die Norderstedter zeigten nun mehr Biss und Übersicht als noch im ersten Spiel und gewannen die letzten beiden Drittel. Doch ganz sollte das nicht mehr reichen und kanpp mit 13:15 wurde auch dieses Spiel verloren.

Im letzten Spiel des Tages ging es gegen den TuS Lübeck, der bis dahin auch beide Spiele verloren hatte. Und dieses mal ließen sich die Gastgeber die Butter nicht vom Brot nehmen und fuhren einen deutlichen Start-Ziel-Sieg ein, der mit 34:7 sogar sehr deutlich ausfiel. Besonders erfreulich war, dass in diesem Spiel dann auch alle Spieler mindestens einen Korb erzielen konnten!

Es spielten: Fredi, Luis, Noah, Riddick, Oke und Mika (der aufgrund des kleinen Kaders aushelfen durfte)

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.