4

Mrz 19

Tygazz holen Sieg in Schönkirchen

Am vergangenen Sonntag ging es für die Tygazz zum Auswärtsspiel in Schönkirchen und Coach Thomas konnte auf einen vollen Kader zurückgreifen.
Die Tygazz fanden gut ins Spiel und konnten im ersten Viertel mit Würfen von außen, Fastbreaks und Treffer unterm Korb durchgehend punkten und gingen mit einer 26 zu 13 Führung in das 2. Viertel.
Dies war vor Spielbeginn nicht unbedingt zu erwarten, da die bisherigen Duelle gegen Schönkirchen immer knapp ausgegangen waren. Daher waren die Damen aus Norderstedt gewarnt

Schönkirchen spielte immer häufiger eine Ganzfeldpresse, gegen die die Tygazz nicht immer glücklich agierten. Der Vorsprung von 13 Punkten konnte allerdings mit in die Halbzeit genommen werden (39:26).
Das dritte Viertel war das stärkste Viertel der Tygazz, die in der Defense immer besser wurden. Die Mädels kämpften geschlossen um jeden Rebound und sprachen sich immer besser ab, so dass Schönkirchen im dritten Viertel nur 3 Punkte gelangen. Die Damen aus Norderstedt konnten den Vorsprung somit vor dem 4. Viertel auf 54 zu 29 ausbauen.
Auch im letzten Viertel agierten die Tygazz konzentriert und engagiert. Am Ende fuhren die Norderstedterinnen mit einem 61 zu 35 Sieg nach Hause.

Am kommenden Wochenende empfangen die Tygazz am Samstag zunächst den Kieler TB 3 (16 Uhr Lümo) und am Sonntag zum Rückspiel die TSG Schönkirchen (14 Uhr Lümo).

Laura 17 (4×3), Jana 17, Manu 7, Reka 6, Finja 6, Christine 3, Inga 3, Elena, Janine, Atha, Burcu , Lulu

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.