11

Mrz 20

Nordstars beim BVSH-Miniturnier

Immerhin 14 Mannschaften der Altersklassen U11 und U10 fanden sich in der Landeshauptstadt ein, um das diesjährige Minitrunier des BVSH zu spielen. Und mitten drin statt nur dabei waren auch zwei Teams des SCN.Die U11 musste noch vor der Abreise zwei mehr oder weniger kurzfristige Absagen verkraften und fuhr daher mit reduziertem Kader (4 Spieler) nach Kiel. Mehr zufällig stieß dann Isi von der BSG Kisdorf/Kaltenkirchen dazu, die ohne eigene Mannschaft vor Ort war und gerne und tatkräftig aushalf. Außerdem kamen immer zwei Spieler der U10 zum Einsatz und gaben den Älteren so ein paar Pausen. Dass die Mannschaft dann tatsächlich ins Endspiel einzog, war dann doch überraschend aber umso erfreulicher. Dort verlor man dann aber gegen den TSV Kronshagen, was der Stimmung nur kurz abträglich war.
Auch die U10 spielte gut mit und zeigte allen mitgereisten Eltern, was für eine tolle Entwicklung die Mannschaft in den letzten Monaten gemacht hat. Und auch Eltern waren viele dabei, so dass alleine die An- und Abreise im eigens dafür gemieteten Reisebus ein Happening war. Und auch spielerisch mussten sich unsere Kleinsten nicht verstecken und spielte in allen Spielen gut mit. Leider gingen auch einige Spiele, streckenweise sehr knapp, verloren, doch auch zwei Siege konnten von der engagierten Truppe eingefahren werden.
Doch letztlich waren die Ergebnisse nur Nebensache, denn im Vordergrund stand auf jeden Fall der Spaß – und den hatten alle!

No comments yet, be the first.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.