Am letzten Wochenende stand der Basketballstart ins neue Jahr für die ersten Herren an. Es ging am Samstagabend nach Lübeck, jedoch waren schon vor dem Spiel die Zeichen nicht gerade rosig. Mit insgesamt 10 Absagen, wegen Krankheit, Verletzung oder Urlaub, mussten die Norderstedter mit nur 9 Spielern die Fahrt nach Lübeck antreten. Einer von den 9 war der 16-jährige Ryan Twumasi aus der U18, der sein Debüt in der 1. Herren feiern durfte.

Read on »

Zum Rückrundenstart ging es für die U12 zu einer etwas unchristlichen Zeit (Treffpunkt war um 7:15 Uhr) nach Lübeck. Und auch wenn das Ergebnis von 33:81 das nicht wirklich widerspiegelt, zeigte sich der SCN verbessert.

Read on »

Am letzten Wochenende vor den Weihnachtsferien stand schon traditionell das erste Turnier der Grundschulliga 2018/2019 an. In diesem Jahr schickt sich die Liga an, die bislang größte in ihrer noch kurzen Geschichte zu werden. Neben sechs Grundschulen aus Norderstedt waren auch zwei Grundschulen aus Kisdorf und Kaltenkirchen eingeladen, teilzunehmen. Read on »

Eine erneute Niederlage gab es für die Norderstedt U12 im Lokalderby gegen die BSG Kisdorf-Kaltenkirchen. Wobei es komisch klingen mag, aber prinzipiell zeigte der SCN in der Offensive eine verbesserte Spielanlage. Read on »

Ein Samstagabend, der erste im Dezember und für die 1. Herren ging es zum bis dato sieglosen TSB Flensburg. Die Tippoff-Zeit sorgte im Vorwege ein wenig für Unmut, da man um pünktlich um 19 Uhr in Flensburg Basketball spielen zu können, den Samstagnachmittag und Abend komplett verplanen muss. Dennoch war bereits bei der Abfahrt die Stimmung in der Mannschaft gut, die leider wieder einige Verletzte und Erkrankte Spieler zu beklagen hatte. Trotzdem machten sich 12 Mann auf den Weg nach Flensburg um dem Ziel „Klassenerhalt“ einen Schritt näher zu kommen.

Read on »

Mit reduziertem Kader (“nur” neun Spieler) fuhr der SCN zum Titelverteidiger nach Rendsburg. Und nach nicht mal 1,5h mit einer erneuten Niederlage im Gepäck wieder nach Hause. Read on »

Am 02.12 stand unser erstes Heimspiel an. Da wir unser erstes Saisonspiel in Overtime und ein Freundschaftsspiel bislang gewonnen hatten, musste noch ein Sieg her.

Gleich im ersten Angriff zeigten wir, dass wir einen starken Zug zum Korb haben. Das erste Viertel war durch eine starke Offense geprägt, leider hatten wir in der Defense Probleme in das Spiel zu finden. Wir hatten überdurchschnittlich vielen Fouls (9 im ersten Viertel). Generell ein sehr Foulintensives Spiel, was problematisch war, da wir nur 7 Spieler zur Verfügung hatten.

Das erste Viertel endete 23:19 für uns.

Read on »

Erfreulich ist, dass der Kader der U12 immer weiter wächst. Im Moment kommt fast wöchentlich ein neuer Spieler dazu, so dass mittlerweile 18 Kinder mit der Mannschaft trainieren. Weniger erfreulich ist, dass die Oberliga weiterhin eine Klasse zu hoch ist. Read on »

Auch gegen die Mannschaft der Lübecker TS konnte die U12 des SCN keinen Blumentopf und schon gar nicht das Spiel gewinnen. Aber gegen die körperlich in der selben Liga spielenden Lübcker entwickelte sich zumindest ein nettes Spielchen. Read on »

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit. Der Tag der Legenden. Oder auch: Landesmeisteschaft der Herren Ü35. Die alten Herren aus Norderstedt, Hohenwestedt und Schenefeld trafen sich in der Lütjenmoor Halle um herauszufinden, wer in Schleswig-Holstein der beste Haufen alter Haudegen ist.

Read on »