Noch vor Ostern war die U11 des SCN als letzte Mannschaft des Vereins noch mal offiziell sportlich aktiv. Beim Turnier der Anfängerliga konnte am Ende Platz vier von immerhin sechs teilnehmenden Mannschaften erreicht werden.

Read on »

Noch vor den Osterferien, am 30.03., fand das Osterturnier der Basketball-Grundschulliga 2018/2019 statt. Sieben Norderstedter Grundschulen waren dabei, wobei leider nicht alle ein eigenes Team stellen konnten.

Read on »

Am vergangenen Samstag stand das letzte Saisonspiel der 1. Herren auf dem Plan. Die Vorzeichen für das Spiel um 20:00 Uhr in Eutin waren nicht die besten, da sich von den 18 Spielern im Kader, 10 Mann für das Spiel abmeldeten. Desweiteren steckte allen noch die Niederlage gegen Hohenwestedt in den Knochen und in den Köpfen. Man fuhr also mehr mit dem Motto „Komm, wir bringen die Saison ordentlich zu Ende!“ als „Los jetzt, wir holen unseren 9. Sieg und sichern unsere Chancen auf einen Patz unter den ersten 3!“ nach Eutin.

Read on »

Damit schließt die U12 eine schwierige Saison mit einer positiven Mini-Serie ab und hat sogar die Chance, nicht Letzter zu weden. Das stand nach bis dahin 10 Niederlagen mit bis zu 100 Punkten Differenz nicht unbedingt zu erwarten.

Read on »

Als frisch gekrönter Landesmeister ging es nochmals nach Kiel zum Spiel gegen die KTB-Damen. Mit neun Tigern und Coach trat man die Reise zum letzten Auswärtsspiel an. Dieses Spiel sollte ein Training dafür genutzt werden um Systeme zu üben und allen genügend Einsatzzeit zu bescheren. Im 1. Viertel wollte man aber erstmal für Klarheit schaffen und dies gelang auch. Nach 10 Minuten stand es 27:3 für die Tygazz und man konnte beruhigt einige Dinge probieren. Es hakte natürlich hier und da, aber das war völlig in Ordnung. 

Read on »

Unerwartet. Überraschend. Sensationell. Unglaublich. So oder so, mit so einem Spiel der U12 hatte vorher kaum jemand gerechnet, waren die knappsten Ergebnisse in der bisher sieglosen Saison doch Niederlagen mit kanpp 20 Punkten. Und dann kam der 09.03.

Read on »

Was so nüchtern klingt, war doch eine recht emotionale Angelegenheit am Sonntagnachmittag in der Lümohalle.
Zu Beginn der Saison wollten die Tygazz als Team gemeinsam (zusammen-) wachsen, doch mit dem Sieg im Hinspiel gegen Vorwärts Kiel war die Idee geboren, zusätzlich um die oberen Tabellenplätze mitzuspielen. Schließlich trainierten die SCN Damen fleißig und konnten sich immer mehr verbessern. Christine kämpfte sich nach ihrer Fußverletzung zurück ins Team und Vera beendete im Laufe der Saison ihre Basketballpause, so dass der Kader auf 15 motivierte Mädels anwuchs. So konnte Coach Thomas sowohl in den Heim- als auch bei den Auswärtsspielen immer mit ausreichend Spielerinnen planen. Das machte sich bezahlt und die Tygazz fuhren Sieg um Sieg ein.

Read on »

In Wedel traf die Schulmannschaft des Copp der WK III, betreut durch SCN-Coach Lars, beim Landesfinale auf das Johann-Rist-Gymnasium Wedel und das Johann-Heinrich-Voß-Gymnasium aus Eutin. Am Ende gab es einen hart umkämpften 2. Platz.

Read on »

Ohne die Langzeitverletzten Tim und Dobro, darüber hinaus aber weitgehend in Bestbesetzung galt es, Revanche für die hohe Niederlage im Hinspiel zu nehmen. Und das gelang souverän.

Read on »

Einen Sieg wird die U12 in dieser Saison vermutlich nicht mehr erringen. Doch darum geht es auch gar nicht mehr, die Entwicklung der Mannschaft steht deutlich im Vordergrund. Und da konnten im letzten Spiel deutliche Steigerungen beobachtet werden.

Read on »