Am vergangenen Wochenende begann für die 1. Herren der Nordstars der peakzoneBVSH-Cup 21/22. Da die ersten Herren in der ersten Runde ein Freilos gezogen hatten, war es nun in der zweiten Runde das erste Match, das die Mannschaft im Pokal bestreiten durfte. Gegner war die unbekannte Mannschaft aus Oldesloe, die in der Bezirksklasse, also drei Ligen unter der 1. Herren, spielt. Trotz der klaren Favoritenrolle, wollte man konzentriert in das Spiel gehen, da die Erinnerungen der letzten Woche an das Spiel in Hohenwestedt noch sehr präsent waren.

Read on »

Am vergangenen Samstag stand das nächste Auswärtsspiel der 1. Herren der Nordstars an. Man durfte zur besten „Burger-Bestell-Zeit“ am Samstagabend um 18:30 Uhr in die Halle zum Traditionsduell nach Hohenwestedt. Einzelne Spieler kennen sich bereits seit über 20 Jahre.

Die 1. Herren mussten vor dem Spiel auf ihren Starting Point Guard Lucas Dannenberg und auf den aktuellen Topscorer Axel Jarchow verzichten. Auch weitere Spieler sagten ab, weshalb man dann nur mit 10 Spielern anreisen konnte.

Read on »

Am vergangenen Sonntag durften die 1. Herren des 1. SC Norderstedts zu Hause die Gäste aus Lübeck empfangen. Vor dem Spiel war man sehr gespannt, wie die bisherige Saisonleistung einzustufen sei, da mit dem TUS Lübeck einer der stärksten Ligakonkurrenten der letzten Jahre zu Gast war. Zwar waren die Nordstars durch Urlaub und Krankheit auf den Centerpositionen etwas ausgedünnt, jedoch konnte man dennoch mit 12 Spielern das Spiel angehen.

Read on »

Zum ersten Saisonspiel musste die gefühlt komplett neuformierte 2. Herren beim Aufsteiger aus Bargteheide antreten. Aber „Aufsteiger“ auch nur, weil die Heimmannschaft vor der letzten Saison neu formiert wurde und daher in der untersten Liga starten musste. Gespickt mit ehemaligen Regionalliga-Spielern, bei den alle mehr Jahre Spielpraxis hatte, als die meisten Nordstars Lebensjahre voweisen konnten, war es ein harter Gegner zum Saisonauftakt. Read on »

Am vergangenen Sonntag stand das zweite Spiel der Nordstars auf dem Programm. Jedoch war dies nicht irgendein Spiel, sondern das erste Oberliga Derby seit sehr langer Zeit zwischen den Nordstars und den Nachbarn aus Kisdorf-Kaltenkirchen. Zwar waren die 1. Herren mit einem eindrucksvollen Sieg gegen Rendsburg in die Saison gestartet, jedoch wusste die Mannschaft, dass es gegen Kisdorf-Kaltenkirchen ein anderes Spiel werden würde.

Mit ein paar Ausfällen, aber dennoch mit 12 Spielern auf dem Spielbogen konnte man dann am Sonntag um 16 Uhr das Derby angehen.

Read on »

Nach fast einem Jahr Pause gibt es wieder Punktspiele im BVSH! Es bleibt zu hoffen, dass die Saison 21/22 länger dauert als die letzte und entsprechend nicht abgebrochen wird. Noch vor den Herbstferien werden die ersten Teams der Nordstars den Punktspielbetrieb unter den aktuellen Vorgaben starten – oder haben es schon getan. Read on »

Nach der langen Corona-Pause und zwei abgebrochenen Saisons ging es letztes Wochenende für die 1. Herren wieder los. Zum Saisonauftakt mussten die Nordstars zum Auswärtsspiel nach Rendsburg fahren.

Read on »

Die aktuelle Verordnung des Landes Schleswig-Holstein macht Training in der Halle wieder möglich. Die Trainingszeiten wurden entsprechend angepasst (siehe Trainingszeiten).
Neue Interessenten erfragen die Vorgaben bitte im Vorwege unter sport@scnbasketball.de.

Normalität ist anders, aber zumindest können die Basketballer wieder so etwas ähnliches wie Training wie Training machen. Die Sporthallen in Norderstedt sind zwar weiterhin für das Mannschaftstraining geschlossen, aber das aus dem letzten Jahr bekannte Outdoor-Trainingsgelände der Nordstars ist wieder geöffnet. Read on »

Die U12 durfte zur letzten Partie der WBV-Team-Challenge gegen eine Mannschaft der Telekom Baskets Bonn antreten. Mit dieses mal verhätnismäßig komplexen Übungen gegen den Nachwuchs des Bundesligsten taten sich die Nordstars schwer und verloren knapp. Read on »