Ein Samstagabend, der erste im Dezember und für die 1. Herren ging es zum bis dato sieglosen TSB Flensburg. Die Tippoff-Zeit sorgte im Vorwege ein wenig für Unmut, da man um pünktlich um 19 Uhr in Flensburg Basketball spielen zu können, den Samstagnachmittag und Abend komplett verplanen muss. Dennoch war bereits bei der Abfahrt die Stimmung in der Mannschaft gut, die leider wieder einige Verletzte und Erkrankte Spieler zu beklagen hatte. Trotzdem machten sich 12 Mann auf den Weg nach Flensburg um dem Ziel „Klassenerhalt“ einen Schritt näher zu kommen.

Read on »

Mit reduziertem Kader (“nur” neun Spieler) fuhr der SCN zum Titelverteidiger nach Rendsburg. Und nach nicht mal 1,5h mit einer erneuten Niederlage im Gepäck wieder nach Hause. Read on »

Am 02.12 stand unser erstes Heimspiel an. Da wir unser erstes Saisonspiel in Overtime und ein Freundschaftsspiel bislang gewonnen hatten, musste noch ein Sieg her.

Gleich im ersten Angriff zeigten wir, dass wir einen starken Zug zum Korb haben. Das erste Viertel war durch eine starke Offense geprägt, leider hatten wir in der Defense Probleme in das Spiel zu finden. Wir hatten überdurchschnittlich vielen Fouls (9 im ersten Viertel). Generell ein sehr Foulintensives Spiel, was problematisch war, da wir nur 7 Spieler zur Verfügung hatten.

Das erste Viertel endete 23:19 für uns.

Read on »

Erfreulich ist, dass der Kader der U12 immer weiter wächst. Im Moment kommt fast wöchentlich ein neuer Spieler dazu, so dass mittlerweile 18 Kinder mit der Mannschaft trainieren. Weniger erfreulich ist, dass die Oberliga weiterhin eine Klasse zu hoch ist. Read on »

Auch gegen die Mannschaft der Lübecker TS konnte die U12 des SCN keinen Blumentopf und schon gar nicht das Spiel gewinnen. Aber gegen die körperlich in der selben Liga spielenden Lübcker entwickelte sich zumindest ein nettes Spielchen. Read on »

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit. Der Tag der Legenden. Oder auch: Landesmeisteschaft der Herren Ü35. Die alten Herren aus Norderstedt, Hohenwestedt und Schenefeld trafen sich in der Lütjenmoor Halle um herauszufinden, wer in Schleswig-Holstein der beste Haufen alter Haudegen ist.

Read on »

Auf in die Landeshauptstadt hieß es für die U12 am vergangenen Wochenende. Doch leider war schnell klar, dass hier in diesem Jahr nix zu holen gab. Die entscheidenden Kieler Spieler aus der letzten Saison waren noch dabei und zeigten ein ums andere mal ihr Können. Read on »

Ersatzgeschwächt mussten die 1. Herren zum Auswärtsspiel in Rendsburg antreten. Nur 10 von 18 Spielern waren einsatzbereit, daher musste selbst der Coach nach längerer Pause die Schuhe wieder schnüren. Besonders bitter war, dass unter den Ausfällen viele der Norderstedter Big Men waren, die bisher ein enormer Rückhalt der Mannschaft waren. Aber dennoch gingen die Norderstedter motiviert ins Spiel.

Read on »

Zu Gast in der Lütjenmoorhalle war einer der Favoriten auf die Meisterschaft. Entsprechend einseitig verlief das Spiel gegen den TSV Kronshagen. Wobei der SCN die ersten Minuten noch offen halten konnte. Read on »

Am Sonntag, den 04.11 startete die Saison für unsere U16 mit einem Auswärtsspiel in Schleswig.

Wir sind gut vorbereitet zum Auswärtsspiel mit 10 Spielern aufgebrochen.

Der Start des Spiels lief gut, aber dennoch fielen auf beiden Seiten Punkte. Allerdings ließ unsere Intensität nach den ersten 7 Minuten nach und verloren das erste Viertel mit 14:10.

Unsere Angriffe verliefen gut, mit guten Bewegungen und guten Abschlüssen. In der Defense musste unsere Helpsite besser stehen.

Read on »